EHI Retail Institute: Initiative Angebotskommunikation mit Laudert als Partner

EHI Retail Institute: Initiative Angebotskommunikation vereint den Handel und seine Wertschöpfungspartner dabei, die aktuellen und künftigen Herausforderungen im Bereich der Angebotskommunikation zu bewältigen.

Die Erfordernisse an die Kommunikationsbranche steigen. Themen wie Individualität, aber auch Nachhaltigkeit erfordern immer neue Wege der Ansprache. Programmatic Printing zahlt auf beide Schlüsselfaktoren ein: Keine Millionenaussendungen mit hohen Streuverlusten durch Gießkannenprinzip, sondern hyperindividuelle Ansprache mit Relevanz.

Um voneinander zu lernen und noch besser zu werden, hat sich Laudert der Initiative Angebotskommunikation des EHI Retail Institute angeschlossen. Gemeinsam mit Unternehmen wie Meta, SAP und salesforce erforschen wir die zukünftigen Herausforderungen der Angebotskommunikation durch Austausch und Wissenstransfer.

Das EHI Retail Institute hat die Initiative Angebotskommunikation ins Leben gerufen. Immer mehr Handelsunternehmen denken über die technologischen, ökologischen und gesellschaftlichen Umbrüche sowie deren Zusammenwirken mit der Angebotskommunikation nachdenken. Deshalb stellt die Initiative eine neutrale Plattform für den Austausch des Handels mit seinen Wertschöpfungspartnern bereit.

https://www.initiative-angebotskommunikation.de/

IRS ist ein Unternehmen der Laudert Gruppe und verantwortet hier die Programmatic Printing Aktivitäten, in derem technischen Zentrum die Cloud-Lösung genow steht.

 


Alle News
Ok

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Impressum | Datenschutzerklärung